Paar- und Elternberatung



Leben bedeutet, sich weiterzuentwickeln.

 

Was ist Paar- und Elternberatung?

 

Probleme und Störungen sind Bestandteile des Lebensalltags, aber konfliktträchtig.

 

Wirklichkeit entsteht dabei durch Kommunikation.

  • Es geht nicht darum, was man sagt, sondern was der Andere hört.
  • Es geht nicht darum, was der Andere zeigt, sondern was man sieht.
  • Es geht nicht darum, was der Andere meint, sondern was der Andere versteht.

Das Erkennen des Kommunikationsverhalten untereinander ist wichtiger Bestandteil dieser Beratung.

Konfliktverarbeitung kann nur über das Erkennen der Bedingungen, die zum Konflikt geführt haben, erreicht werden.

 

Im Rahmen der Beratung können Sie sich mit neuen Strategien der Konfliktbearbeitung vertraut machen und damit Gesundheit, Lebensqualität, Beziehungsqualität und Lebensfreude neu organisieren.

 

Das Angebot kann mit oder ohne Therapiehund durchgeführt werden.

Hunde können alleine durch ihre Anwesenheit die Gesprächs- und Arbeitsatmosphäre positiv verändern. Sie spüren die Individualität jedes Menschen und nehmen ihn so an, wie er ist.

 

 

Ansprechpartnerin für dieses Angebot Birgit Schmitz-Philipp